Nina George »
Das Traumbuch
Gelesen von Richard Barenberg », Cathlen Gawlich », Jacob Weigert »

Genre: Deutsche Literatur »
Belletristik »

Das Leben besteht aus der Summe stündlicher Entscheidungen. Doch welche sind richtig? Welche führen zu Glück, Liebe, Freundschaft – welche zu Verzweiflung und Einsamkeit? Mit dieser existenziellen Frage ringen die Verlegerin Eddie, der Kriegsreporter Henri und der hochsensible Teenager Sam, als Henri nach einem Unfall ins Koma fällt.
»Verdammt, Henri, was hast du dir dabei gedacht? Du hast mich benutzt, du hast mich zurückgewiesen. Und jetzt liegst du da, im Koma, und ich soll über dein Leben entscheiden? Und wer ist das? Wieso weiß ich nicht, dass du einen dreizehnjährigen, hochbegabten Sohn hast? Ich hätte so gerne mit dir einen Sohn gehabt. Was für Leben hast du noch gelebt, von denen ich nichts weiß?«

Weiterlesen ▾

Nina George (Autorin)

Mehr Infos »

Die mehrfach ausgezeichnete internationale Bestsellerautorin Nina George, geboren 1973 in Bielefeld, schreibt seit 1992 Romane, Sachbücher, Essays, Reportagen, Kurzgeschichten, Blogs und Kolumnen. Ihr Roman Das Lavendelzimmer wurde in 36 Sprachen übersetzt und eroberte weltweit die Charts, so etwa die New York Times-Bestsellerliste in den USA. Mit ihrem Ehemann, dem Schriftsteller Jens J. Kramer, schreibt Nina George als Jean Bagnol Provencethriller. Sie lebt in Berlin und in der Bretagne. Seit Juni 2019 ist Nina George Präsidentin des European Writers' Council, dem Dachverband von 40 europäischen Schriftstellerinnen- und Schriftstellerverbänden.

Richard Barenberg (Sprecher)

Mehr Infos »

Richard Barenberg hat in Leipzig Schauspiel studiert und fühlt sich auf der Bühne ebenso Zuhause wie vor der Kamera oder vor dem Mikrofon. Seine warme, unwiderstehliche Stimme und seine kluge Interpretation garantieren ein echtes Hörerlebnis.

Cathlen Gawlich (Sprecherin)

Mehr Infos »

Cathlen Gawlich spielte nach ihrem Schauspielstudium an der Hochschule für Film und Fernsehen Konrad Wolf an zahlreichen renommierten Bühnen wie dem Deutschen Theater Berlin, dem Maxim Gorki Theater und der Staatsoper Berlin. Regelmäßiger Gast ist sie an der Schaubühne Berlin. In Film und Fernsehen war sie beispielsweise in Nachtgestalten von Andreas Dresen sowie als Hauptprotagonistin in der RTL-Serie Die Sitte zu sehen. Darüber hinaus ist Cathlen Gawlich eine äußerst wandelbare Sprecherin. Sie ist unter anderem die feste Synchronstimme von so unterschiedlichen Frauen wie Elizabeth Banks, Leslie Bibb und SpongeBob Schwamkopfs Freundin Sandy, dem Hamster. Auch in zahlreichen Hörbüchern und Hörspielen sorgt sie mit ihren lebhaften und klugen Interpretationen für beste Unterhaltung.

Jacob Weigert (Sprecher)

Mehr Infos »

Jacob Weigert ist Schauspieler, Hörbuchinterpret und Synchronsprecher. Einem breiten Publikum wurde er durch die Rolle des Enrique Vegaz in der TV-Serie Anna und die Liebe oder durch Auftritte in der Hörspielserie TKKG bekannt.

ungekürzt
15,95 € (UVP)
ISBN:
978-3-7324-1464-2
Laufzeit:
9 Stunden 49 Minuten
Veröffentlicht:
17.03.2016
Medium:
Download & Streaming

Downloads

Cover (300dpi)

Entdecke weitere Hörbücher zu den Themen:

Moderne und zeitgenössische BelletristikBelletristik: religiös, spirituellfür Frauen und/oder Mädchen

Weitere Titel von Nina George

Weitere Titel mit Richard Barenberg

Mehr aus dem Genre Deutsche Literatur

Mehr aus dem Genre Belletristik